Publikationen

Work-Life-Balance aus Unternehmenssicht: Das neue Buch von Annelen Collatz und Karin Gudat.

(PDF ca. 136KB)

Klärungsorientiertes Coaching: Ein psychologisch fundierter und empirisch überprüfter Coaching-Ansatz.


(PDF ca. 136KB)

Rezension:

Buchbesprechung in der Wirtschaftspsychologie aktuell 3/2011

Klicken Sie hier, um sich die Buch-Rezension herunter zu laden.

Klärungsorientiertes Coaching schafft Kompetenz

Hinter dem ungeschützten Begriff Coaching verbirgt sich ein komplexes Angebot mit zahlreichen unterschiedlichen Methoden, die der Psychotherapie entlehnt sind. Für Interessierte ist es daher oft schwierig, sich im „Coaching-Dschungel“ zurechtzufinden und Qualifikationen sowie Leistungen einzuschätzen.

Unser Verständnis von Coaching dagegen ist klar und unmissverständlich: 

Klärungsorientiertem Coaching liegt ein wissenschaftlich fundiertes Konzept zugrunde, das in der Praxis erprobt und bereits klinisch nachgewiesen ist. Nur Coaches, die über ein hohes Maß an Kompetenz verfügen, können den sehr komplexen und anspruchsvollen Prozess des Coachings zielführend und effektiv begleiten. Diese Kompetenz schaffen wir durch Klärungsorientiertes Coaching (KOC). Wir selbst verstehen uns als Trainer, der Trainer zu Experten ausbildet.


Unsere Seminare finden in kollegialer, lockerer und entspannter Atmosphäre statt.

 

Explicol: Das Institut, das zur Institution wird.

Ihr persönlicher Kontakt

Sie wünschen mehr Informationen? Wir beraten Sie gerne individuell. Kontaktieren Sie uns unverbindlich unter:

Telefon:
0234 - 962 996 20

Mobil:
0170 - 530 83 68

Email:
info@explicol.de